MODERNISIERUNG SCHIFFFAHRTSSAAL OBERLANDESGERICHT | KÖLN

Unabdingbar ...

 

Der Schifffahrtssaal im Oberlandesgericht hat seit jeher eine besondere Bedeutung.
Nun war er dann doch langsam in die Jahre gekommen und eine Modernisierung unabdingbar. Im Gerichtssaal des denkmalgeschützten Gebäudes wurden historische Wandvertäfelungen fachgerecht restauriert, eine Akustikdecke mit zeitgemäßer Beleuchtung eingebaut sowie Boden- und Wandflächen komplett erneuert.

 


Eiche-Wandvertäfelungen wurden mit Parkettboden und raumbildenden, kubischen Möbeln aus Mooreiche kombiniert.

Farbe, Material, Akustik und Beleuchtung optimieren die Funktion des Raumes und geben ihm eine ehrwürdige und dennoch zeitlos wirkende Atmosphäre.